Über mich:



Jahrgang 1965, verheiratet, 2 erwachsene Töchter

1989 Studium der Sozialpädagogik an der kath. Universität Eichstätt


Langjährige Berufserfahrung in verschiedenen sozialen Bereichen

1995 erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in Klassischen T'ai Chi Ch'uan am gleichnamigen Institut von Toyo und Petra Kobayashi (MÜnchen) Kurstätigkeit im Bereich Tai Chi und Meditation - Gesundheitsprävention z.B bei den Krankenkassen und Volkshochschulen
1996 abgeschlossene Ausbildung zur Heilpraktikerin
2003 Begegnung mit Anne Höfler im Haus St. Benedikt, Stadtkloster der Benediktiner in WÜrzburg.
Daraufhin intensives Praktizieren des Händeauflegens, Teilnahme am Jahrestraining und verschiedener Kurse bei Anne Höfler,
seit 2014 Lehrerin der Open-Hands Schule
seit 2006 Beginn der Ausbildung zur Jin Shin Jyutsu Praktikerin
2010 Abschluss der Kurse als Praktikerin
2016 Selbsthilfelehrerin im Jin Shin Jyutsu